nicht müde werden sondern dem wunder leise wie einem vogel die hand hinhalten. (hilde domin)

Sonntag, 29. Mai 2011

was ich nicht brauche


diese delle
(vom mann beim ausparken am hinterfahrzeug produziert)
(erkennt ihr sie überhaupt?)

kostet uns 969,21 euro.
neunhundertneunundsechzigeinundzwanzig!!!!!!!!!
(nein, über die versicherung lohnts nicht.)

ich ärger mich überhaupt nicht,
 es gibt schlimmeres...
und jetzt kommt sofort ein tennisball auf die anhängerkupplung!
 

Kommentare:

  1. Du Arme! Uns ist das auch schon passiert und es tut richtig weh, jeder einzelne cent... :(
    Kopf hoch!!! Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. hä* wo ist denn da ne Beule.... ich bin da etwas pragmatischer. Autos sind Gebrauchgegenstände aber ich verstehs dass das ärgert. Geld und Beule. Aber warum ist das so teuer? Wird da die ganze Stoßstange ausgestauscht?

    AntwortenLöschen
  3. frau siebensachen30. Mai 2011 um 23:51

    der preis ist wohl der für eine ganze stoßstange. die 'neue' sieht aus, als wenn die alte aufgespachtelt und dann neu lackiert worden wäre. die farbe ist einen hauch anders...

    aber versicherungstechnisch ist das korrekt: du läßt einen kostenvoranschlag für deinen schaden machen, den reichst du ein und bekommst das geld. was du damit machst, ist deine sache. kannst auch weiter mit deiner beule fahren.

    ja, für mich/uns sind autos auch gebrauchsgegenstände. landwirtschaftliches nutzfahrzeug, sag ich immer (das erklärt den dreck so schön ;-) )

    AntwortenLöschen