nicht müde werden sondern dem wunder leise wie einem vogel die hand hinhalten. (hilde domin)

Mittwoch, 4. Januar 2012

jetzt auch hier

immer wieder les ich in anderen blogs neidisch von umzügen, neuen häusern, und kaum hat das neue jahr begonnen, fällt uns eine neue wohnung vor die füße.

vorgestern abend im netz entdeckt, per email beworben, gestern mittag bei der arbeit einen anruf bekommen, gestern abend besichtigung, heute vormittag nochmal dort gewesen, heute abend zusage gegeben und bekommen. vertrag folgt am freitag.

hoppla, ging das schnell.
aber so soll das wohl sein.
ich hoffe, ich krieg nicht zu arg muffensauen über unseren mut, denn teuer ist die wohnung schon.
aber vor allem: größer, hell!!!, 2 bäder, größere (große!) küche, im selben viertel, noch näher an schule und kindergarten. und wie gehabt im erdgeschoss, damit wir mit unserem getrappel keineN stören. diese vorteile überwogen dann den preisnachteil (naja, eigentlich und überhaupt und sowieso im vergleich zu anderen städten ist der preis schon in ordnung. nur hab ich noch nie sooooviel miete gezahlt. incl allem gerade 4stellig. trotzdem, davon könnte mensch doch ein haus abbezahlen. da aber grad kein haus im angebot ist, ziehen wir jetzt eben um.)

ich packe dann mal meine siebensachen *lach*

ich werd einen richtig tollen näharbeitsplatz haben!
eine werkbank im keller.
ein schlafzimmer, das nicht nur durch eine flügeltür vom kinderzimmer getrennt ist, wo ich die flöhe husten höre.
und eine große küche, in der der große tisch samt bank platz hat.
und ein küchenfenster mit blick in den himmel und nach westen hin, von wo das wetter kommt. dann kann ich mich immer aus dem fenster lehnen und rufen, "kinder, in 10 minuten fängt es an zu regnen!" *kicher*
und platz für gäste haben wir dann auch endlich *wink in die berge*
 
ist zwar nur ne olle stadtwohnung und nicht das paradies auf dem lande, aber trotzdem: ich freu mich!
*hach*

Kommentare:

  1. Oh wie schön...
    Das sollte wohl so sein ,denn dann hat sie auf Euch gewartet
    Viel Spass beim planen,mögen alle guten Geister euch begleiten
    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, welche Überraschung! Ja, ich denke auch, dass dieses Zuhause auf euch gewartet hat! Viel Energie für den Umzug wünsche ich dir. Ich bin froh, nicht mit dir tauschen zu müssen! ;-)
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute für den Umzug und im neuen Zuhause!

    AntwortenLöschen
  4. Ach toll, ich freu mich für euch. Dann soll es wohl so sein, wenn es sich so schnell fügt. Es wird wohl das Jahr der Umzüge!

    AntwortenLöschen