nicht müde werden sondern dem wunder leise wie einem vogel die hand hinhalten. (hilde domin)

Freitag, 16. September 2011

na sowas

erstes na sowas

wenn es in den fugen kracht, daß du nicht weißt, ob das schiff nicht grad auseinanderbricht,
und dann steht zum abendessen unaufgefordert ein salat auf dem tisch
dann ist das schon so eine art friedensangebot.


zweites na sowas

in den abschiedskommentaren einer bloggerin (die übel gestalkt wurde und deshalb aufhört) lese ich sinngemäß: ...und vielleicht magst du ja später mal an anderer stelle weiterbloggen. das kommt immer mal wieder vor, und irgendwie findet man sich dann auch wieder, weil man die schreib- und ausdrucksweise erkennt...
und ich denke, so würd ich gern frau ami wiederfinden. aber ich find sie schon so lange nicht...
und am selben tag(!!!!) klicke ich mich in ein mir bis dahin unbekanntes blog und lese so... und stutze und denke, na, den ausdruck kennst du doch... und lese mehr und mehr und finde so vieles, was passen könnte... und dann ein foto!
jo, das isse!
so eine wiederlesensfreude!

und falls sie das hier lesen, ehemalige frau ami:
sie sind nämlich mit dran schuld, daß ich die bloggeritis bekommen habe!
alles liebe ihnen!

aber ich verlinke das natürlich hier nicht, denn das war ja nicht der sinn ihres blogwechsels

Kommentare:

  1. Ach Mensch, Frau Siebensachen, das ist aber jetzt fies!

    Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir. Ich glaube, Du hast recht, es war ein hormonverseuchter Tag für mich.

    Alles Liebe, und guten Appetit mit dem Salat!

    AntwortenLöschen
  2. Hah, dieses Ami-Suchen-und-Finden-Erlebnis hatte ich auch vor ein paar Wochen ;-)
    (war auch einer meiner ersten Lese-Blogs, und ich hab mich sehr gefreut!)

    AntwortenLöschen
  3. und ich finde sie einfach nicht mehr!!!!!!!!

    wo ist der zufallsklick :-)

    AntwortenLöschen
  4. amber, per mail tät ichs dir verraten.

    frau lotterleben, das witzige ist ja, daß ich sie garnicht gesucht habe, nur vermisst und gefunden!

    AntwortenLöschen
  5. Genau, gesucht hab ich auch nicht und plötzlich klickt man da auf diesen Blog, liest, stutzt und grinst ;-)

    AntwortenLöschen